Breminale präsentiert von:
  1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

DANKE!

Liebe Leute!

Die 32. Breminale ist vorbei und Osterdeich und Altmannshöhe erholen sich bereits von rund 200.000 Besucher*Innen und fünf Tagen Open-Air-Spektakel. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. Bei den Dienstleister*Innen und Ausstatter*Innen, bei den Künstler*Innen und Programmmacher*Innen und bei allen alten und neuen Partner, die die Breminale mitprägen und zu dem machen, was sie ist: Ein kulturelles Festival für Alle. Es war uns ein Fest – danke!

Ein weiteres Dankeschön geht an unser gesamtes Team, ohne das am Deich nichts laufen würde. Strom, Wasser, Technik, Gastro, der gesamte Auf- und Abbau sowie die Organisation und Durchführung des Festivals – Ihr seid das Herz der Breminale und wir sind stolz auf euch <3

RESPEKT geht raus an die allermeisten der 200.000 Besucher*Innen für das Verständnis und die Umsetzung der Respekt-Kampagne. Zwar konnte sie nicht alle vom Wildpinkeln und Lärmen in den Seitenstraßen abhalten, Kippen und Müll gab es immer noch am Deich, nicht alle Kronkorken sind gesammelt worden und leider ist uns auch von blöder sexistischer Anmache berichtet worden. Dennoch und gerade deshalb, gilt unser Dank dem Awareness-Team und den vielen Helfer*Innen, die den Deich und die Umgebung weitestgehend sicher und sauber gehalten haben. Wir haben das Gefühl, mit der Respekt-Kampagne einen wichtigen ersten Schritt gemacht zu haben und sind guter Dinge, mit euch gemeinsam in den nächsten Jahren eine nochmal spürbare Verbesserung zu erreichen – denn RESPEKT ist wichtig.

Als geologisches Highlight zählte 2019 definitiv das Hochwasser am Samstag und Sonntag Abend, welches den Festivalbetrieb kurzzeitig komplett lahmlegte aber keinesfalls zu schlechter Stimmung bei den Besucher*Innen führte. Das einzige Konzert, das den Fluten zum Opfer fiel, war das der Oldenburger Band Skalinka, das wir sicherlich nachholen werden. Ansonsten hielt sich das Wasser von oben in Grenzen und wir konnten meist trocken feiern, wobei die extremen Temperaturen aus dem letzten Jahr sich zum Glück nicht wiederholten.

Wir freuen uns nun auf eine kurze Verschnaufpause und wünschen euch ebenfalls gute Erholung, entspannte Momente und einen schönen Sommer!

 

Bis gleich am Deich zur nächsten Breminale vom 15. bis zum 19. Juli 2020

 

BREMINALE IN 360 GRAD

Hier kannst du der Breminale beim wachsen zusehen und ihr einen virtuellen Besuch abstatten.