1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

Literaturkontor - MiniLit

(HB)

Texte aus der Reihe MiniLit – Kurzlesungen mit Corinna Gerhards & Gianna Lange

Die MiniLit präsentiert seit 2014 - im Westentaschenformat - literarische Texte von jungen Autor*innen aus den Seminaren, Workshops, Schreibwerkstätten und weiteren Projekten des Bremer Literaturkontors. Mit dieser Publikationsreihe bietet das Kontor der jungen Bremer Schreibszene ein Forum, eigene Texte (nach gemeinsamer intensiver Überarbeitung) einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Neben sechs Heften mit jeweils zwei Erzählungen sind bisher drei Werkstatthefte (mit mehreren Autor*innen und Texten) und ein MiniLit Spezial erschienen. Die elfte Ausgabe ist bereits in Arbeit und wird voraussichtlich im Sommer erscheinen.

Informationen zu den Autorinnen

Corinna Gerhards (*1977) Gelernte Tischlerin, später Studium der Germanistik und Kulturwissenschaften. Hat zahlreiche Texte in Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht, zudem ist 2011 ihr philosophisches Kinderbuch Mondläufer erschienen. Ebenfalls 2011 erhielt sie das Bremer Autorenstipendium und 2013/14 den Lehrauftrag für Kreatives Schreiben an der Universität Bremen. Heute arbeitet sie als freie Schriftstellerin, ausgebildete Drehbuchautorin, Jugendbuch-Gutachterin, Journalistin und Dozentin für Kreatives Schreiben.

Gianna Lange, 1988 in Bremen geboren. Sie absolvierte den internationalen Studiengang Fachjournalistik an der Hochschule Bremen und verbrachte im Zuge dessen ein Semester an der University of Greenwich in London. Kürzlich schloss sie den Masterstudiengang Transnationale Literaturwissenschaft an der Universität Bremen ab. Hier traf sie auch die vier weiteren Gründungsmitglieder des Kollektivs gabrieleschreibtgedichte – gemeinsam waren sie u.a. bei Zwiesprache Lyrik und der globale° zu Gast. Als Autorin des Onlinemagazins BOM13 war sie an diversen Lesungen beteiligt. Für ihr Romanprojekt „Elise“ wurde sie 2015 mit dem Bremer Autorenstipendium ausgezeichnet, 2016 erhielt sie das vom Literaturkontor vergebene Stipendium für die Bremer Prosawerkstatt bei Michael Wildenhain.

Präsentiert von Stadtkultur

 

 

Termine auf der Breminale 2019
  1. Sa, 06. Juli / 17:00 Uhr

Zurück zur Übersicht