1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

King of the Tramps

Roots-Rock (USA)

Roots-Rock

King of the Tramps ist eine vierköpfige Band aus Iowa. Mit einer Mischung aus Blues, Roots und Country Rock kreieren sie einen Sound, den die Kritiker als „Whiskey Gospel“ bezeichnen und der den Hörer in die Mitte der siebziger Jahre versetzt. Singalongs und von Herzen kommende Balladen laden zum Mitsingen und Mitklatschen ein und begeistern sowohl auf großen Festivalbühnen. als auch in intimer Wohnzimmer-Atmosphäre. Neben leichter Kost wie Lieder über die Liebe oder das Wandern, beschäftigen sie sich nicht selten auch mit ernsteren Themen wie dem Klimawandel, der Rolle von Geld und Politik im Krieg oder dem Tod eines unbewaffneten Jugendlichen durch einen Polizisten. Im Gepäck haben King of the Tramps vier bisher veröffentlichte Alben: “Good People” (2011) “Wicked Mountain” (2013), “Joyful Noise” (2014) and “Cumplir con el diablo”. Aktuell arbeiten sie an ihrem fünften Album, dessen Veröffentlichung noch 2018 geplant ist. 

Dieser Act kommt von unserem Partner Songs&Whispers

Termine auf der Breminale 2018
  1. Sa, 28. Juli / 20:00 Uhr

Zurück zur Übersicht